Neuste Nachrichten
           aus aller Welt
FacebookTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksLinkedin

Spiegel

Deutschlands führende Nachrichtenseite. Alles Wichtige aus Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur, Wissenschaft, Technik und mehr.
  1. Erstmals hat die WHO einen Generaldirektor aus Afrika. Der Äthiopier Tedros Adhanom Ghebreyesus soll das Vertrauen in die Organisation wieder herstellen.
  2. Sie wollen an die Macht: In Schleswig-Holstein nehmen die Grünen Koalitionsverhandlungen mit CDU und FDP auf. Taktgeber ist der energische Landesminister Robert Habeck - der sich für höhere Aufgaben dringend empfiehlt.
  3. Tausende Menschen haben am Abend in Manchester der Opfer des Anschlags gedacht. Mutmaßlicher Täter war ein 22-Jähriger, der angeblich in der Stadt geboren wurde. Im Land wurde die höchste Terrorwarnstufe ausgerufen.
  4. Donald Trump und Papst Franziskus kennen einander noch nicht, haben aber schon schlecht übereinander geredet. Mittwochfrüh treffen sich die Männer erstmals persönlich. Es dürfte nett werden.
  5. Welcher Bond war der beste? Über diese Frage kann man lange streiten, unbestreitbar ist: Es war ein Geschenk, dass Roger Moore die Rolle 1973 übernahm. Weil diesem Agenten der Ernst der Lage so herrlich schnuppe war.
  6. Schon seit Langem sind die Sängerinnen Katy Perry und Taylor Swift im Clinch - doch niemand weiß genau, warum. Beim "Carpool Karaoke" hat Moderator Corden nun nachgefragt.
  7. Die juristische Aufarbeitung des Korruptionsskandals um Südkoreas Ex-Präsidentin hat begonnen. Zum Prozessauftakt wies Park Geun Hye die Vorwürfe der Staatsanwaltschaft von sich. Ihr droht lebenslange Haft.
  8. Die US-Umweltbehörde wirft Fiat Chrysler vor, in Dieselfahrzeugen illegal eine Software zur Manipulation von Schadstoffemissionen eingesetzt zu haben. Der Autobauer weist dies zurück.
  9. Überraschend haben Claudia Roth und drei weitere Politiker ihren Türkei-Besuch gecancelt - dort wollten sie sich eigentlich über die innenpolitische Situation informieren. Ihre Beweggründe sind nicht bekannt.
  10. Dem früheren CIA-Direktor John Brennan lagen angeblich Hinweise über Verbindungen zwischen Russland und Trumps Wahlkampfteam vor. Zu Details über den Präsidenten sagte er: "Darüber kann ich öffentlich nicht reden."

Aktuell

 

SPIEGEL ONLINE - Schlagzeilen

 

FOCUS Online - News

 

 

A

k

t

u

e

l

l

e

s